Neuer Datenplan

Der neue Datenplan ist da! Er kann hier heruntergeladen werden.

Filmprojekt

Nyp6

Die Gruppe Masadas haben gemeinsam beschlossen, ein größeres Projekt anzureißen und einen Film zu drehen, in welchem wir zufällige Personen überraschen und ihnen etwas schenken. Dabei wird mit verschiedenen Kameras die Reaktion gefilmt. An diesem Samstag haben wir Detailhandelsfachfrauen mit Blumen und Busfahrer mit Merci Schokolade überrascht.

 

 

 

Weiterlesen...

2018

Datenplan der Jungschar Cevi Herisau bis September 2018

  • 5. Mai Cevi
  • 12. Mai Frei (Auffahrt)
  • 19. Mai Frei (Pfingsten)
  • 26. Mai Cevi
  • 2. Juni Frei
  • 9. Juni Cevi
  • 16. Juni Frei
  • 23. Juni Cevi
  • 30. Juni Frei
  • 8.-18. Juli Sola
  • 18. August Cevi
  • 25. August Frei
  • 1. September Cevi
  • 8. September Frei (Agendaweekend)
  • 22. September Cevi
  • 29. September Frei (Herbstferien)

Neujahrsprogramm

Nyp6Programmbericht vom 20.01.18
Das erste Programm des Jahres ist seit der Verschiebung der Waldweihnacht in den Januar noch besonderer. Das Programm mit den Eltern zusammen startete mit einer Diskussion im Schulhaus Müli. Was ist die beste Schoggi? Alle Teilnehmer konnten sich in vier Gruppen aufteilen: Gruppe Frey Supreme, Gruppe kinder, Gruppe Risoletto und zu guter Letzt Gruppe M-Budget.

Weiterlesen...

Der barmherzige Samariter

Jungschar16.dezember 6Der barmherzige Samariter
 
Schon am Anfang des Nachmittags wurden von einem Räuber überfallen, dabei kam jemand zu Schaden. Während die einen versuchten zu helfen, waren die anderen schon dabei, dem Räuber nachzujagen...jedoch vergeblich.....
 

Weiterlesen...

Guetzlä

Jungschar25.november 21Diesen Samstag haben wir für den Christkindermarkt geguetzlet! Dazu sind wir in die neue und schöne Wohngemeinschaft von Troll, Wolf und Sherpa gezügelt. Mit viel Motivation und Freude sind wir an's Werk gegangen! Unser Ziel: Vier Sorten Guetzli zu machen. Alle Kinder halfen gut mit und wir kamen sehr schnell voran. Die Versuchung war gross... eigentlich ist es ein Wunder, dass noch vier Sorten am Stand ankamen
Nach der Arbeit verdrückten wir noch unseren Z'vieri und hatten eine lustige Zeit

Weiterlesen...

Der Igel

Jungschar28.oktober 3Diesen Samstag Nachmittag haben die Fröschli und die Jeschanas zusammen die Geschichte vom Igel Pavarotti gehört. An verschiedenen Posten mussten wir dem Igel beibringen, dass er keine Nachtigall ist, sondern ein Igel. Zum Zvieri gab es dann leckere Igel-Brötchen, die wir selbst geformt und dekoriert haben. Vor dem abschliessenden „Tschau Mitenand“ haben wir draussen noch gesungen und draussen ein paar Spiele gespielt.

Weiterlesen...

Der verlorene Sohn

Das Cevi PrJungschar23.september 2ogramm vom vergangenen Samstag Nachmittag begann wie immer mit einem "Hoi Mitenand!" Schon nach kurzer Zeit fanden die Fröschli einen geheimnisvollen Einkaufszettel, dem sie nachgingen und die aufgeschriebenen Sachen einkauften.

Weiterlesen...

Drei Cevianer und die Zeitmaschine

Zeitmaschine 1Dieses Mal startete das Programm einmal anders: Nach der Begrüssung mit allen Cevianern entdeckten wir eine Zeitmaschine, welche auf einmal beim Eingang des Schulhaus Langelen stand. Mutig stiegen vier Leiter als erste ein...

 

 

 

 

Weiterlesen...

Mit dem Bike über Stock und Stein

Jungschar26.august 001Nach den langen Sommerferien und dem Sola, welches sehr schöne Erlebnisse und Erinnerungen hervorruft, begann gestern wieder der "Cevialltag" mit dem Samstagprogramm

Weiterlesen...

Jeschana Eidgenosse Weekend

 

Jeschana Weekend 1

 Jeschana Eidgenosse Weekend 2017

 

Für eimol meh simmer so richtigi Eidgenosse
gsy.

Weiterlesen...

Klein aber oho!

Jungschar10.mai 001

“Klein aber oho”, paste wohl an diesem Samstag zu den Jeschanas. Wir genossen die gemeinsame Zeit und versuchten dabei ein rohes Ei aus luftiger Höhe in Sicherheit zu bringen, was zu 50% auch wunderbar klappte. Was der farbige Nagellack mit dem Gebet zu tun hat, wird jedoch nur auf persönliche Anfrage verraten

Weiterlesen...

Fröschliweekend

 

Weekend19-21.mai 004

Die Entstehung der Erde.

 

Am Samstag dem 20 Mai begann unser Weekend am morgenfrüh mit dem ersten der sieben Tage, in denen Gott die Erde geschaffen hat.

Weiterlesen...

Unterkategorien