Jungschar

Kinder erleben in der Jungschi Gemeinschaft und Freundschaft unter Gleichaltrigen, sie bewegen sich in der Natur, finden Vorbilder in älteren Leiterinnen und Leiter und entdecken viel Neues. Die Jungschi ist ein idealer Ausgleich zum Kinder-Alltag, hier kann das Kind sich selbst sein. Ohne Leistungserwartungen an die Kinder können sie ihre individuellen Fähigkeiten und Ideen ausleben.
Wir sind sicher: Auch Ihrem Kind wird es in der Jungschi gefallen!

 buechsen cevi logo

Aktivitäten
Wir treffen uns jeden zweiten Samstag von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr. Während den Schulferien findet kein Programm statt. Zusätzlich haben wir spezielle Events wie das Familien-Plausch-Unihockey-Turnier, Aktion 72 h, Waldweihnacht, Familienabend mit Jahresrückblick, u.s.w.
Ein unvergesslicher Höhepunkt im Jungschar-Jahr ist das Lager mit der ganzen Abteilung.

Jungschargruppen
Mädchen und Buben im Alter von 9 bis 14 Jahren schätzen es, unter sich zu sein. Deshalb sind unsere Jungschigruppen nach Geschlechtern getrennt. Unsere kleinsten, von 5 – 8 Jahren, die Fröschlis, erleben den Jungschi-Samstag gemeinsam. Unsere Leiterinnen und Leiter werden in regionalen Kursen auf ihre Aufgabe vorbereitet und von Fachleuten unterstützt und begleitet.

Wann und wo
Die Infos, wann und wo wir uns besammeln, ist im Schaukasten an unserem Haus, der Frohburg, angeschlagen. (Oberdorfstrasse 12, 9100 Herisau)
Mitglieder werden zusätzlich per Mail informiert.

Kosten
Die Teilnahme an einem Schnuppernachmittag ist unverbindlich und
kostenlos. Bei definitivem Eintritt in die Jungschar beträgt der Jahresbeitrag Fr. 90.-, 2 Kinder Fr. 170.-, jedes weitere Kind + Fr. 75.-
(Pro Kind gehen immer Fr. 55.- an den Dachverband Cevi Ostschweiz, Schweiz)

Dazu kommen nach Wunsch Kosten für Jungscharhemd, spezielle Ausflüge und Lager (nicht obligatorisch).