Bau doch dis Huus ned uf Sandigem Grund

1Heute machten wir eine grosse Schnitzeljagt, quer durch Herisau. Als dann auch die zweite Gruppe bei der Feuerstelle eintraf, hat die erste Gruppe bereits ein grosses Feuer gemacht. Die Kinder bauten in kleinen Gruppen je ein kleines Hüttli aus Waldmaterialien für die Eichhörnchen. Dabei gab es sogar Tiefgaragen, Swimmingpools & wunderschöne Gärten für unsere kleinen Waldbewohner.

 

 

 

2 4 3

Auf dem Feuer wurden fleissig Bratwürste, Cervelas & Maiskolben gebrätelt. Im darauffolgenden Input hörten wir das Gleichnis von Jesus mit dem Haus, das auf sandigem oder auf felsigem Grund gebaut wurde. Zum Schluss wurden alle Energiereserven aufgebraucht und wir rannten durch Wiesen & Wälder zurück zum Treffpunkt, wo wir uns mit einem lauten „tschau mitenand!“ voneinander verabschiedeten.